Sieben

Unser Mehl besteht aus Teilchen der Größen 60-180 my. Durch das Sieben vor der Verwendung werden kleinere Klümpchen, die sich bei der Lagerung gebildet haben können, aufgelöst. Zum kommt nochmals Sauerstoff ins Mehl, was sich auf die Teigbeschaffenheit vorteilhaft auswirkt.

Mehl muss vor der Verwendung nicht gesiebt werden, aber es empfiehlt sich.